Hundetrainerin Veronika Hauff mit Schäferhund Grisu

Beitrag

Box-Training

Auch das Schlafen in der Hundebox klappt schon richtig gut. Es soll für den Hund ein Rückzugsort sein, an dem er sich wohlfühlt. Zu Beginn des Trainings bekommt der Hund deshalb sein Futter auch nur in der Box, um sie mit positiven Gefühlen zu assoziieren.


Schäferhündin Anka in ihrer chlafbox
Anka - Boxtraining